Ferienhaus in Dänemark buchen – alles was Sie wissen sollten

Ferienhaus Dänemark buchen

Ferienhaus in Dänemark buchen – alles was Sie wissen sollten

Urlauber werden seit Jahrzehnten von Ferienhäusern Dänemarks magisch angezogen. Es ist relativ einfach zu erklären, was diese ungebrochene Faszination bis heute ausmacht. Bei über 7000 km Küste ist es von den Ferienwohnungen in Dänemark niemals weit zum Strand und Meer.
Was für eine Bedeutung die Ferienhäuser Dänemarks haben, zeigt ein Vergleich zu den anderen europäischen Ländern in Bezug auf die Anzahl der Ferienhäuser. So hat Dänemark mehr Ferienhäuser und Ferienwohnungen als jedes andere europäische Land.
Diejenigen, die nach Dänemark kommen, wollen rund um die Uhr in vollen Zügen die Natur erleben. Kein Wunder, da das Ferienhaus in Dänemark einem ganz besonderen Zweck dient: Jeder Urlauber soll die Möglichkeit bekommen, in unberührter Natur regelmäßig Entspannung und Erholung zu finden.

 

Was macht Dänemark so besonders?

Dänemark ist ein Paradies für Reisende, die nach Erholung suchen. Das Spiel von Wolken und Sonne, die Meeresbrise, frische Luft, gastfreundliche dänische Mentalität, bezaubernde Küstenstädtchen und das leckere Essen tragen dazu bei. Von Tondern in Südjütland bis nach Skagen in Nordjütland erstrecken sich wunderschöne Landschaften mit gemütlichen Ferienwohnungen Dänemark. Ferienhäuser Dänemark erstrecken sich von Bornholm und Mön im Osten bis zur Insel Römö im Westen, unmittelbar am Strand oder in den Dünen. Zu Dänemarks Küsten gehören einige der breitesten und längsten Strände Europas.

Die Dänen verbringen schon seit Generationen ihren Urlaub in den Ferienwohnungen Dänemarks, egal ob zum Jahres- oder Kurzurlaub, Wellness- oder Aktivurlaub, mit der Familie oder allein. Das kleine Land zwischen der Ostsee und Nordsee zieht einfach alle Urlauber an.
Die Auswahl an reizvollen Reisezielen ist sehr groß, da Dänemark abseits des Massentourismus viele erholsame Landschaften zu bieten hat, wie z. B. die Inseln Mön und Als. Auf der Insel Fünen gibt es zum Beispiel malerische Landschaften.

Oder vielleicht fällt die Entscheidung für einen der Dänemarks beliebtesten Reiseziele, wie zum Beispiel:

Ferienhaus Dänemark auf Bornholm
Ferienwohnungen Dänemarks in Blavand
Ferienwohnungen auf Römö

Das waren nur einige der vielen beliebten Reisezielen, wo Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Dänemark für einen erholsamen Urlaub buchen können.

Strand in Dänemark

Ferienwohnung Dänemark mitten in der Natur der rauen Nordseeküste

Das Wort „weit“ beschreibt einen Urlaub an der Westküste Jütlands möglicherweise am besten. Ein Blick aufs Meer und den breiten Horizont, ein stetiger Wind sowie feine weiße Strände – das ist Dänemarks Nordseeküste. An der Nordsee haben Sie das Gefühl, dass es keinen Menschen weit und breit gibt. Über unendliche Weiten erstrecken sich die Dünenketten und Ferienwohnungen Dänemarks, was nach einem richtigen Erholungsurlaub klingt.

Die Wattenmeerinseln und die Westküste Jütlands sind beliebte Urlaubsregionen – sowohl für Erholungssuchende als auch für Aktivurlauber und Sportbegeisterte. Hier freuen sie sich auf Buggykiten, Surfen und andere Wasser- und Windsportarten. Andere wiederum bringen ihren Winddrachen das Fliegen bei oder suchen Bernstein an der Wasserkante.

Die Möglichkeit einer Wattwanderung sollte auf jeden Fall genutzt werden. Der glitschige Schlick zwischen den Zehen und die spannende Welt des Wattenmeers sind etwas ganz Besonderes. Auch hier kann sehr wohl eine gemütliche Ferienwohnung Dänemark gebucht werden – inmitten herrlicher Natur, inmitten von Heide- und Marschlandschaften, nahe Wäldern oder Dünen.

Von der gebuchten Ferienwohnung Dänemark aus sollten unbedingt Ausflüge in die nähere Umgebung unternommen werden. Nach einem entdeckungsreichen Tag wartet das gemütliche Ferienhaus mit einem knisternden Kamin auf Sie. Dies ist etwas ganz Besonderes, während ein kalter Herbststurm draußen wütet.

Jetzt das Ferienhaus buchen – einfach klicken

Die mit hellem Sand bedeckten und weitläufigen dänischen Nordseestrände sind perfekt zum Sonnenbaden. In Henne Strand und Vejers oder in Vrist weiter nördlich lassen sich wahre Traumstrände finden. In Nordjütland herrschen zudem noch die besten Bedingungen zum Surfen, etwa in Klitmöller. Am Ringköbing Fjord lassen sich darüber hinaus tolle Familienurlaube verbringen. Es handelt sich hierbei um den größten dänischen Küstensee. Im Westjütland liegen darüber hinaus mehrere Nationalparks, darunter der an der südlichen Nordsee liegende Nationalpark Wattenmeer. Platz für Langeweile gibt es hier kaum.

 

Ferienhaus Dänemark buchen – volle Entspannung an der ruhigen Ostseeküste

Die dänische Ostsee wird häufig als Eldorado der Erholungssuchenden bezeichnet. Dies ist im Großen und Ganzen auch war, denn das laue Meer, die vergleichsweise vielen Sonnenstunden und die milden Temperaturen sorgen für ideale Urlaubsbedingungen. So gibt es die Möglichkeit, eine der zahlreichen dänischen Ostseeinseln wie Bornholm oder Mön mit einer Fähre zu besichtigen. Hier können Sie auch eine Ferienwohnung Dänemark buchen und Ihren Urlaub in voller Ruhe genießen. Die Insel lässt sich sowohl mit dem Fahrrad als auch zu Fuß umrunden und erkunden. Zudem gibt es auf der Insel auch zahlreiche Angelmöglichkeiten sowie spannende Segeltouren. In den Ferienhäusern Dänemarks an der Ostsee findet damit jedermann die nötige Erholung und Entspannung.

Einen Ferienhausurlaub in Dänemark schätzen besonders Familien. Die ruhige See und die feinen Sandstrände der Ostseeküste ermöglichen sorglose Strandtage. Außerdem beherbergen Küstenstädtchen viel Spannendes, das auf eine Entdeckung wartet – eine Kutterfahrt, buntes Hafentreiben als auch Optionen für schlechtes Wetter, wie zum Beispiel kindgerechte Attraktionen und Museen. Auch wenn für einen Familienausflug ein weiter entferntes Ziel oder der Besuch von Kopenhagen geplant ist, gibt es keinen Grund zur Sorge bei der Anreise, da die Ostseeinseln durch Fährverbindungen oder Brücken sehr gut miteinander verbunden sind. Besonders für Kinder ist das Überqueren der großen Wassermassen immer ein aufregendes Erlebnis.

Die dänische Ostsee ist für ihre Strände mit flachem und ruhigem Wasser weltweit bekannt. Die Inselwelt, die für ihre schönen Strände bekannt ist, präsentiert sich vielfältig. Dabei sind die weißen Steilküsten von Stevns und Mön sehr eindrucksvoll. Außerdem ist die Ostseeinsel Aerö im Südfünischen Inselmeer besonders hyggelig. Hierbei zählt der Hauptort Aerösköbing zu den dänischen malerischsten Orten. Die größte Insel der Ostsee ist Seeland und lange cremeweißen Sandstrände erstrecken sich auch in der Nähe von Kopenhagen.

Die Ferienwohnungen Dänemarks sind gemütlich und individuell eingerichtet, insbesondere diejenigen an der Ostsee. Hier würden die Dänen sagen, dass es dort richtig hyggelig ist. Genießen Sie Ihr Frühstück auf einer sonnigen Terrasse, während Pläne für den Tag geschmiedet werden und die frische Ostseeluft eingeatmet wird. Schließlich soll die Zeit im Urlaub voll ausgekostet werden.

Ferienhaus Dänemark

Welche Unterkünfte gibt es in Dänemark?

Unter den tausenden Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Dänemark, die Sie ganz bequem online buchen können, finden Sie garantiert die ideale Unterkunft für einen Urlaub in Dänemark – egal ob Sie allein, mit der Familie, Freunden oder der Verwandtschaft nach Dänemark reisen. In Dänemark haben Sie eine riesige Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen, aber auch prächtigen Neubauten, modernen Luxus-Villen, historischen Häusern mit Reetdach und eindrucksvollen Schlössern. Damit bleiben Ihnen garantiert keine Wünsche offen.

 

Luxushäuser mit Pool und Sauna

Wem die Erfrischung in einem der Dänemarks wunderschönen Seen an der Nordsee oder der Ostsee nicht ausreicht, der kann sich ein Ferienhaus mit einem Pool buchen. In Dänemark haben viele Poolhäuser auch eine Sauna. So sorgt der Außenpool an den wärmeren Urlaubstagen für eine Erfrischung und die Sauna für entspannende Momente an kälteren Tagen. Solche Ferienwohnungen in Dänemark gehören zur Luxuskategorie, da der hauseigene Wellnessbereich für Ruhe und Entspannung sorgt.

Viele Ferienwohnungen in Dänemark verfügen neben Whirlpool und Sauna auch über einen Kamin sowie einen Außen- und/oder einen Innenpool und sind für solche Art des Urlaubs ausgelegt. So lassen sich einige Stunden im Pool verbringen, ein paar wohlig warme Saunagänge oder eine Massage vom beruhigend blubbernden Whirlpoolwasser genießen. Die Terrasse des Ferienhauses Dänemark ermöglicht das Schnappen frischer Luft, bevor der Abend vor dem gemütlichen Kamin zu Ende geht.
Zudem überzeugt ein Luxusferienhaus durch seine traumhafte Lage und seine bemerkenswerte Architektur. Oft lässt sich ein wunderbarer Panoramablick durch großflächige Glasfenster genießen. Den Blick über die weite Natur, die Dünen und das Meer zu schweifen, ist ein besonderes Erlebnis und sorgt für Entspannung pur.

 

Sauna

Ferienhausurlaub mit Kindern und Hund

Der Familienurlaub mit Kindern lässt sich nirgendwo schöner als in dänischen Ferienhäusern gestalten. Die kinderfreundlichen Ferienhäuser Dänemarks bieten mehr Freiraum als jedes Hotelzimmer und haben viel Platz zu bieten. Zudem beschwert sich niemand, wenn mal die Kinder toben oder sogar der Hund bellt. Ja, genau – auch Hunde sind in vielen Ferienwohnungen Dänemarks erlaubt und sehr willkommene Gäste. Wenn ein Ferienhaus in Dänemark gebucht wird, bereitet das der ganzen Familie und sogar dem Hund Freude, da er sich so richtig austoben kann.

Jetzt hier das Ferienhaus in Dänemark für den Urlaub mit Hund und Kind buchen

Die Vierbeiner sind in den über 5000 haustierfreundlichen Ferienwohnungen Dänemarks herzlich willkommen. So wird für alle Familienmitglieder der Dänemarkurlaub mit Hund garantiert entspannend. Außerdem gibt es zahlreiche extra für Hunde ausgewiesene Sandstrände sowie ca. 50 Hundewälder. Hier punkten besonders diejenigen Ferienhäuser in Dänemark, die unmittelbar am Strand liegen, da die weiten Strände sowohl an der Nordsee als auch an der Ostsee zum Baden, Toben und Spielen einladen.

Zudem können Dänemarks zahlreiche Freizeitparks aufgesucht werden, wie z. B. das LEGOLAND in Billund oder das Badeland. Den Badeland-Eintritt haben einige Ferienhäuser Dänemark bereits inklusive im Mietpreis. Oftmals sind die Kinderzimmer in den Ferienwohnungen Dänemark mit Stockbetten möbliert. Kennzeichnend für ein kinderfreundliches Ferienhaus Dänemark sind u. a. auch Schaukel, Kinderstuhl und Kinderbett, nicht selten aber auch Spiele für drinnen, Spiele für draußen, Karussell, Hüpfmatratze, Sandkiste, Rutsche, Klettergerüst, Bollerwagen, Trampolin oder ein Spielhaus.

 

Auszeit zu zweit und Angelhäuser – Ferienhaus Dänemark buchen

Gemütliche Ferienhäuser Dänemarks eignen sich ideal für eine sinnliche Auszeit für zwei Urlauber. Es handelt sich um ein Angebot für diejenigen, die ihre Partnerschaft pflegen möchten oder die gerade frisch verliebt sind. Solche Ferienhäuser Dänemark sind so ausgestattet, dass die Urlauber mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben und füreinander haben. Ein solches Ferienhaus hat mindestens 4 Sterne sowie eine große Terrasse für den romantischen Abend und das ausgedehnte Frühstück.

Für einen schönen Angelurlaub an Bächen und Flüssen sowie am See oder Meer sorgt ein Angelhaus in Dänemark. Hier können die Angler bereits die Angelrute ins Urlaubsgepäck mit einpacken und sich auf einen guten Fang freuen. Ein Angelhaus-Ferienhaus Dänemark bietet eine große Gefriereinrichtung und liegt max. 500 m vom Angelgewässer entfernt. Auch große Gruppen können ein passendes Ferienhaus Dänemark finden, da es jede Art von Ferienwohnungen in Dänemark gibt – auch für größere Gruppen von Urlaubern.

Angelurlaub Dänemark

Wo gibt es die schönsten Ferienhäuser?

Diese Frage lässt sich kaum pauschal beantworten, da es sehr schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Dänemark gibt, egal wo der Urlaub verbracht wird. Jedes Haus hat seinen eigenen Charme und ist genau das richtige für einen bestimmten Urlaubertyp. Jetzt hängt es nur davon ab, welche Präferenzen Sie persönlich an ein Ferienhaus Dänemark haben. So finden Sie das schönste Ferienhaus in Dänemark für Ihre Bedürfnisse. Die einen mögen es luxuriöser und die anderen etwas klassischer, aber für jeden gibt es etwas Passendes im großen Angebot der Ferienwohnungen in Dänemark.

Wie und wo buche ich eine Ferienwohnung in Dänemark?

In Dänemark gibt es reizvolle Urlaubsziele wie Sand am Meer. Hier lässt sich die Sehnsucht nach Entschleunigung und Ruhe, nach Meeresluft am Strand und der Auszeit vom Alltag finden. Heutzutage finden Sie alle Infos im Internet – und wenn es darum geht, eine Unterkunft in Dänemark zu buchen, ist es wohl der einfachste und schnellste Weg, dies online zu erledigen. So kann auch ein Ferienhaus Dänemark bequem von zu Hause aus mit wenigen Klicks gefunden und gebucht werden.

Selbst wenn eine luxuriöse Ferienwohnung in Dänemark gefunden werden soll, lässt sich dies ziemlich einfach und schnell gestalten. Zudem gibt es die Möglichkeit, verschiedene Ferienhäuser und Ferienwohnungen miteinander zu vergleichen, um das beste Angebot für sich zu finden. Hier kann eines aus Tausenden von Ferienwohnungen gefunden werden. Eine Unterkunft lässt sich sowohl auf den traumhaften Inseln als auch in den beliebten Urlaubsregionen finden – für jeden Geldbeutel und für jeden Geschmack.

Jetzt hier das Ferienhaus buchen

Die persönlichen Daten stehen bei der Buchung eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung in Dänemark unter besonderem Schutz. Alle Ferienhausanbieter, die Sie auf vertrauten Buchungsportalen finden, setzen auf höchste Servicestandards und sind qualitätsgeprüft und zertifiziert. Es gibt natürlich die Möglichkeit, in der Suchmaske nach Dingen zu filtern, die besonders wichtig für Ihre persönlichen Präferenzen sind. Zudem lässt sich die Suche auch nach einem Preisvergleich gestalten. Während des Buchungsprozesses können Sie auch Extras wie zusätzliche Versicherungspakete und besondere Ausstattung bequem hinzufügen.

Ferienhäuser Dänemark gibt es in allen Preiskategorien, wobei in der Regel pro Haus und pro Woche gebucht wird. Somit ist der Preis meist unabhängig von der Anzahl der Gäste und Haustiere. Manchmal kosten luxuriöse Häuser mit Meerblick, Sauna und Pool wöchentlich unter 400 €. Vor allem außerhalb der Hauptsaison sowie bei den Last-Minute-Angeboten gibt es zahlreiche Schnäppchen, die Sie nicht verpassen sollten!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: